Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

Veranstaltungen, Versammlungen, Schließungen

Nach der neuen Niedersächsischen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie  vom 8. Mai 2020 sind weiterhin alle Veranstaltungen und Versammlungen untersagt.
 
Für den Publikumsverkehr und Besuche bleiben u.a. geschlossen:
Bars, Clubs, Diskotheken und ähnliche Einrichtungen;
Theater, Opern, Konzerthäuser, Kulturzentren und ähnliche Einrichtungen;
Messen, Kinos, Freizeitparks, Spezialmärkte, Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen und ähnliche Einrichtungen;
Prostitutionsstätten, Bordelle und ähnliche Einrichtungen sowie die Straßenprostitution;
öffentliche und private Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbäder, Fitnessstudios, Saunen und ähnliche Einrichtungen;
Indoor-Spielplätze, Kletterhallen und ähnliche Einrichtungen.
 
Somit fallen auch der  "Discobus" und die "Schwimmfahrten" bis auf weiteres aus!
 
Darüberhinaus bleiben Großveranstaltungen (= Veranstaltungen, Zusammenkünfte und ähnliche Ansammlungen mit mehr als 1.000 Menschen) mindestens bis zum 31. August 2020 verboten. Ausgeweitet wurde diese Regelung auf alle Volks-, Dorf-, Straßen- und Schützenfeste.
 
Die wichtigsten Änderungen der o.g. Verordnung sind in einer Presseinformation des Sozialministeriums zusammengefasst.