Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

Familienservicebüro

FSB Kopie

Das Familienservicebüro der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ist eine zentrale Anlaufstelle für Eltern und Kindertagespflegepersonen. Eltern werden bei der Suche nach einer passenden Kinderbetreuungsform beraten und individuell unterstützt. Für die Vermittlung stehen qualifizierte Kinderpflegepersonen zur Verfügung.

Im Familienservicebüro erhalten Kindertagespflegepersonen Informationen, Beratung und Begleitung.

 

Familienservicebüro
 
Traute Winkelmann-Ahrens
 
• Rathaus Himmelpforten, Mittelweg 2, 21709 Himmelpforten, Tel.: 04144/20 99-0, Fax: 04144/20 99-298, am 1. Donnerstag im Monat von 16:15 bis 17:00 Uhr und alle weiteren Donnerstage im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr - Zimmer-Nr. 08
 
• Bürgerhaus Oldendorf, Schützenstraße 5, 21726 Oldendorf, Tel.: 04144/20 99-0, Fax: 04144/20 99-298, jeden 1. Donnerstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr
 

Baby-Begrüßungs-Geschenk

Die Allesamt-Gemeinde Oldendorf-Himmelpforten freut sich über jeden neuen Mitbürger, ganz besonders jedoch über die Kleinsten von ihnen. Daher liegt für jedes Neugeborene ein Willkommensgeschenk im Familienservicebüro der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten bereit.
Neben vielfältigem Informationsmaterial für die Eltern und einem Bilderbuch für die Kleinen, befindet sich in dem Geschenkepaket ein Kapuzenhandtuch in neuem Design mit aufgesticktem Allesamt-Gemeinde-Logo.
Die frisch gebackenen Eltern erhalten ein Glückwunschschreiben. Darin erfahren sie, wann und wo sie ihr Geschenk abholen können.
So werden nicht nur die Neugeborenen persönlich von der Samtgemeinde willkommen geheißen, es bietet sich auch die Gelegenheit das Familienservicebüro bei den jungen Eltern vorzustellen.
Frau Winkelmann-Ahrens freut sich darauf die Eltern und Ihren Nachwuchs sowie alle anderen Interessierten persönlich begrüßen zu dürfen und sich bei Ihnen vorzustellen.

Hebammenzentrale Stade

Die Hebammenzentrale Stade ist eine regionale Anlauf-und Vermittlungsstelle für schwangere Frauen/ werdende Eltern und Hebammen (momentane Kapazität von 35 Hebammen).
 
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Warteliste, um auch kurzfristig (Schwangerenvorsorgen, Kursplätze oder Wochenbettbetreuungen) zu vermitteln.
Zu den Sprechzeiten Montag-Donnerstag 9-12 Uhr haben die Frauen und Hebammen immer eine direkte Kontaktmöglichkeit um Fragen oder ähnliches zu klären oder um sich bei der Suche helfen zu lassen.
 
Diegionale Vermittlungsstelle finden Sie unter

Versorgung mit Hebammen; Neue Vermittlungsplattform "Ammely" zur Hebammensuche

Für viele schwangere Frauen ist es schwierig, eine Hebamme zu finden. Um Frauen und Familien die Suche und Hebammen die Arbeit zu erleichtern, hat der Deutsche Hebammenverband e.V. in Zusammenarbeit mit Keleya die Vermittlungsplattform Ammely entwickelt. Ammely fügt den Betreuungsbedarf der Frau mit dem Leistungsangebot und den zeitlichen Kapazitäten der Hebamme passgenau und ohne weitere Zwischenschritte zusammen. Dieser Service stellt für die Hebammen eine Arbeitserleichterung und für die Frauen eine Entlastung bei der Suche dar. Ammely ist unter dem folgenden Link zu erreichen: https://ammely.de/
Ammely ist die zentrale Plattform für eine einfache und transparente Suche und Vermittlung von Hebammenleistungen. Ammely wurde gemeinsam vom Deutschen Hebammenverband e.V. (DHV), dem größten Hebammen-Berufsverband und der Keleya Digital-Health Solutions GmbH, Anbieter der Schwangerschafts-App „Keleya“ entwickelt. Durch genau gefilterte Suchanfragen und ein großes Angebot an registrierten Hebammen ist die zielführende Vermittlung von Hebammenleistungen möglich.
Für Hebammen ist das Anbieten ihrer Leistungen kostenlos, ebenso für Frauen und Familien die Suche nach Hebammen. Dies ist eines der Grundprinzipien von Ammely: Das Anbieten und das Suchen von Hebammenleistungen dürfen nichts kosten, damit jede Frau gleichberechtigt die Chance hat, eine Hebamme zu finden.

Quelle: Mitteilung des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes vom 13.07.2020 / DStGB Aktuell 2720 vom 3. Juli 2020

Straßenplan Oldendorf-Himmelpforten

Stadtplan anzeigen